Eine Unterversicherung besteht, wenn die Versicherungssumme kleiner als der Neuwert aller versicherten Sachen ist. Aus dem Verhältnis diesen beiden Summen errechnet der Versicherer eine geminderte Entschädigungshöhe. Es kann ein Unterversicherungsverzicht vereinbart werden.
POLICEN DIREKT